Sariva

SARIVA: Weniger Kosten, mehr Gewinn!

So funktioniert die Kostenoptimierung

Was macht SARIVA?

Wir optimieren für Sie als unabhängiger Dritter die Dienstleistung Ihrer Lieferanten und Dienstleister in den Bereichen Transportlogistik, Energie, Versicherung, Entsorgung etc. Wir haben das Know-how aus über 10 Jahren Praxiserfahrung mit täglichen Verhandlungen und das Wissen über die sich immer wieder verändernden Marktpreise branchen- und länderübergreifend.

Was kostet die Kostenoptimierung?

Grundsätzlich zahlen Sie erst dann, wenn Resultate durch uns erzielt wurden. Das Honorar beläuft sich einmalig auf 50% der im ersten Jahr erreichten Einsparung.

Definition der Einsparung

Die Einsparungen werden einmalig auf Basis aktueller Zahlen detailliert und nachvollziehbar auf ein komplettes Jahr hochgerechnet. Von der auf diese Weise ermittelten Einsparung erhalten Sie und SARIVA jeweils die Hälfte. Alle Einsparungen der Folgejahre stehen zu 100% Ihnen zu, auch bei mehrjährigen Verträgen.

Wie lange dauert ein Projekt?

Grundsätzlich dauert ein Projekt 6-9 Monate. Dabei rechnen wir ausschließlich ergebnisbezogen ab – unabhängig vom uns entstandenen Aufwand.

SARIVA ist Ihr Partner

Wir ersetzen niemanden, sondern ergänzen Ihr Team kurzfristig und dienen Ihnen und Ihrer Einkaufsabteilung als Katalysator, um Ihre Ziele schneller und besser zu erreichen. SARIVA steht somit nicht in Konkurrenz zu Ihrem Einkauf, sondern als neutraler Kostenoptimierer an der Seite Ihres Unternehmens. Unsere Kompetenzteams befassen sich täglich mit dem aktuellen Marktgeschehen, damit Sie das richtige Produkt zum richtigen, nachhaltigen Preis erhalten. SARIVA ist unabhängig von Dienstleistern und Lieferanten (keine Kickbacks, Provisionen oder Beraterverträge). Wir fühlen uns ausschließlich Ihnen als Auftraggeber verpflichtet.